We’re OpenSource (MPL)

Nun ist es soweit, Flex ist OpenSource, zumindest die nächste Version, Flex 3, wird es dann sein!

Was alles OS sein wird, folgt:

  • Flex SDK
    • MXML
    • COMPC
    • ASC
    • Flex Framework
    • Flex Debugger
    • Flex Components
    • ActionScript 3 Libraries

Und das alles wird unter der Mozilla Public License (MPL) laufen!

Ein kleiner Schritt für den Menschen, ein großer für Flex!

Hier ist die Ankündigung von heute Nacht!

g²,
Johannes

Powered by ScribeFire.

Flexforum, wirklich eine runde Sache!

Wenn es um versiertes Fachwissen, schnellen Rat oder einfach nur um die neusten Themen im Bezug auf Flex (und ein bisschen Flash) geht, dann ist das Flexforum, welchem ich einfach mal die Abkürzung fxf gebe, eine runde Sache!

Man erhält (obwohl es „erst“ 360 Mitglieder sind [Stand: 24. April 2007, 13:45]) schnellen und zuverlässigen Rat!

Die Themen welche zur Zeit behandelt werden sind:

  • Flex
    • Programmieren mit Flex 2
    • FlexBuilder 2
    • Flex 2 SDK
    • Charting
    • Cairngorm
  • Apollo
    • Allgemeines
    • Beispiele
  • Flex Data Service (FDS)
    • Allgemeines
    • RPC
    • Messaging
    • Data Management Services
  • Flex/ColdFusion
    • CF/Flex Connectivity
    • FlashForms

Des weiteren gibt es noch die Jobbörse und Aktuelles.

Das Flexforum wurde von den Flexperten eröffnet, hinter welchen sich die Firma Herrlich & Ramuschkat verbirgt.

Wünsch was,
g²,

Johannes

Powered by ScribeFire.

Flex/Apollo IRC Channel

Mike Chambers hat mal die Frage nach einem Flex/Apollo IRC Channel zur Sprache gebracht, meiner Meinung nach eine tolle Sache.
Wir als Hilfsbereite-Community (welche dafür mehr als bekannt ist), sogar von Adobe hoch gelobt und wird von Adobe sogar als entscheidender Teil des Erfolgs von Flash dargestellt,
Zitat: „Ohne die Community wäre Flash nie so weit gekommen…“ (ich meine das kam sogar von Mike, bin mir aber nicht sicher!), sollte so einen Channel haben 😀

Wünsch was,
g²,
Johannes

PS: Es müsste jedoch auch einen AS3.0 Channel geben! 😉

Powered by ScribeFire.

Silverlight, Sparkle & Flex

Es ist nun soweit, Microsoft zieht mit Adobe gleich, der Kampf um den Desktop 2.0 kann also in die nächste Runde gehen.

Bevor es weiter geht:
Microsoft ist nicht umbedingt böse! (Merken, merken, merken……..bööse, nein merken, merken)

Wie gesagt, meiner Meinung nach, ist nicht alles schlecht was von Microsoft ist, im gegenteil sie haben die Software-Branche MIT dahin gebracht wo sie sich bis dato befindet und Microsoft wird es weiterhin tun!

So, was ist nun Sparkle und Silverlight und wie ähnelt es Flex?

  • Sparkle(XAML) = Flex(MXML)
  • Silverligh = Flash Player

XAML und MXML klingen ähnlich? Ja, sie sind es sogar!

g²,
Johannes

Und, es ist ein damn, hot, sexy Logo and it looks great! ;)

Powered by ScribeFire.

FITC Keynote – Flex/Flash Integration Kit

Ted On Flex:
FITC Keynote – Flex/Flash Integration Kit

Macbook??????!

Ich spiele schon seit längerem mit der Idee meinen PC gegen einen Mac (Macbook Pro) zu tauschen.
Jedoch gibt es Pro- und Kontraargumente:

Pro:

  • schnell
  • zuverlässig, stabil
  • intuitiv
  • Integration zwischen verschiedenesten Programmen
  • Sicherheit
  • Dank Intel-Prozessoren Dual-Boot möglichkeit (Parallels)
  • keine Treibersuche
  • usw…

Kontra:

  • Preis (obwohl dieser bei einem „gleich gut ausgestatteten PC-Notebook“ ähnlich ist)
  • nicht alle Programme sind kompatibel (FlashDevelop)

Ma schauen wie es sich weiter entwickeln wird….

g²,
Johannes

Powered by ScribeFire.