Kleiner Vorgeschmack

Hier mal ein kleiner Vorgeschmack, auf dass was man mit ein wenig Yahoo! machen kann. Es ist noch sehr dürftig, aber die Idee finde ich schon ganz akzeptabel.

Hier: FXSEARCH

Powered by ScribeFire.

Warum überhaupt mit Google Arbeiten, wenn es eigentlich mit Yahoo! möglich ist?

Die Websuche beschäftigte mich den ganzen Tag! Ich habe versucht die Suchergebnisse gut und nutzbar in Flex zu verwenden. Jedoch ist es „schwierig“. Mit Yahoo! ist dies um einiges einfacher!

Powered by ScribeFire.

Warum sollte man alles in Flash/Flex machen? – Let’s do this together

In einem Post zuvor habe ich davon gesprochen eine Flex-GoogleSearch-App. zu bauen. Aber nach dem Post von Kevin Hoyt, muss ich sagen:“Warum das ganze in Flex?! Wäre ein Kombination nicht so viel besser!!!“ Hier der Post und hier der Ausschnitt der am besten ist:

Isn’t it the user who we’re all really fighting for? Within the context of the browser, wouldn’t it be amazing if all these technologies played well together? What kind of RIA’s would evolve when both browser standards and browser extensions were equal parties? What would it take to get there? I think those are the types of discussions looking thought leaders from both camps dead in the eyes (including vendors such as Adobe itself).

Also: LET’S DO THIS TOGETHER!

Powered by ScribeFire.

on AIR Tour is heading to Europe

November 5th, 2007 by Mike Chambers

Andrew Shorten just announce at the Flash on the Beach Conference Keynote in Brighton, England that the on AIR Tour is heading to Europe. We are still finalizing some of the details, but the tour will cover 12 cities over 4 weeks (divided into two legs or 2 weeks each), and will be held in late Spring of 2008.

No bus this time (we couldn’t get the nerd smell out of it), so the European tour will be done via train.

Watch here for more information and details.

JUHUUUU! 😉

Powered by ScribeFire.

Google – Flex Search App.

Nachdem ich Google’s Versuch einer Flex-Googlesuche verfolgt habe und der Meinung bin, dass es irgendwie besser funktionieren kann. Versuche ich mich mal an einer „simplen“-Flex-Googlesuche 😀

Ich benutze:
Google AJAX Search API + Flex AJAX Bridge beta4 (FABridge) + mein vermeintliches Können.

Zur Zeit scheitere ich jedoch etwas an der Übertragung von den GoogleSearchResults nach Flex. Es ist etwas tricky!

Bald gibt es mehr!

g²,
Johannes

Powered by ScribeFire.

Neues AIR Logo „mnemotechnisches Quadrat Icon“

Woow! Ein neues AIR Icon ist da!

Ich persönlich finde es irgendwie cool! Obwohl ich sagen muss, dass mir die Rakete schon irgendwie fehlt! Die drei Buchstaben jedoch nicht 😉

Ich bin noch etwas verwundert, da es mehrer „Versionen“ zu geben scheint:

Wie gesagt, mir gefällt’s und ich bin gespannt, wie das nächste Flex-Logo aussehen wird. Bei Photoshop gab es ja schon ein neues Logo:

Wünsch was,
Johannes

Powered by ScribeFire.